Dieses Azubipärchen ist nicht mehr verfügbar

Karben, Elektroniker (m/w)
für Geräte und Systeme

Moderne Produktionsanlagen stellen Produkte weitestgehend automatisch her. Als Elektroniker (m/w) wirst Du für die Herstellung, Montage und Inbetriebnahme solcher Anlagen benötigt. Darüber hinaus bist Du für den Erhalt und die Optimierung der elektrischen Einrichtungen verantwortlich. Dadurch trägst Du maßgeblich zu einem optimalen Produktionsablauf bei.

Senta Elektroniker (m/w)
für Geräte und Systeme

Hallo, ich bin 21 Jahre alt und befinde mich im 2. Ausbildungsjahr. An meiner Ausbildung gefällt mir, dass sie abwechslungsreiche Tätigkeiten wie z.B. Löten, Messen, das Lesen und Analysieren von Schaltplänen sowie das Programmieren von Arduinos umfasst. Diese Tätigkeiten erfordern ein präzises Arbeiten. Außerdem gefällt mir das praxisnahe Herstellen von Geräten und dass am Ende ein Produkt steht, das funktioniert. Ich habe mich für die Ausbildung zur Elektronikerin für Geräte und Systeme entschieden, da es ein Industrieberuf ist und er gute Weiterbildungsmöglichkeiten bietet, z.B. zum Techniker, Meister oder ein anschließendes Studium. Außerdem wird er durch die ständige Weiterentwicklung der Technik nie langweilig. In meiner Freizeit spiele ich Fußball, Tennis oder Schach und treffe mich gerne mit Freunden.

Sascha Elektroniker (m/w)
für Geräte und Systeme

Mein Name ist Sascha. Ich bin 24 Jahre alt und seit 2008 bei der Continental Automotive GmbH in Karben. Ich habe hier meine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte & Systeme absolviert und wurde nach meiner Abschlussprüfung von der Abteilung Qualification Laboratory übernommen. Hier führe ich Umweltprüfungen und Produktvalidierungen an Prüflingen aus dem Fahrzeuginterior durch. In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport (funktionelles Fitness) und bin bei der freiwilligen Feuerwehr tätig. Außerdem bin ich Musiker und dadurch am Wochenende mit meiner Band Seven-Hell in ganz Hessen unterwegs.