Dieses Azubipärchen ist nicht mehr verfügbar

Karben, Mechatroniker (m/w)

Die Montage, Installation, Wartung und Pflege moderner Produktionsanlagen verlangt Fachleute, die sowohl mit der Metalltechnik als auch mit der Elektrotechnik bzw. Elektronik vertraut sind. Der Trend zu kompakten Technikeinheiten, in denen z. B. Hydraulik und Elektrotechnik kombiniert sind, erfordert von Mechatronikern ein fachübergreifendes Denken und Handeln, um moderne Fertigungsanlagen effektiv zu betreiben.
Jakob Mechatroniker (m/w)

Hallo, ich bin 18 Jahre alt und befinde mich im 2. Ausbildungsjahr. Seit zwei Monaten bin ich in der Werksinstandhaltung tätig, befinde mich momentan aber zur Prüfungsvorbereitung in der Ausbildungsabteilung. An meiner Ausbildung gefällt mir besonders das vielfältige Zusammenwirken von Mechanik, Elektronik und Steuerungstechnik. Ich habe mich für die Ausbildung zum Mechatroniker entschieden, da ich bereits vor Beginn der Ausbildung ein Praktikum bei Continental gemacht habe, das mir sehr gefallen hat. In meiner Freizeit bin ich bei der Freiwilligen Feuerwehr tätig.

Mattias Mechatroniker (m/w)

Mein Name ist Mattias. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus Nidderau. Ich habe bei der Continental Automotive GmbH in Karben meine Ausbildung zum Mechatroniker gemacht und mich anschließend zum Techniker weitergebildet. Zu meinen Hobbies zählen technischer Modellbau und Landwirtschaft.